Die Neue Rechte ist die Zwillingsschwester der (alten) Neuen Linken. Neue Rechte und Neue Linke sind Ende der 60er Jahre in Westdeutschland als doppeltes Lottchen erschienen1. Ihr ideologischer Ursprung war derselbe: die politische Romantik. Philosophisch standen sie zwischen dem späten Hegel und...

Weiterlesen ...